Unsere praxisinternen Schutzmaßnahmen gegen Corona                                                                                           Unsere praxisinternen Schutzmaßnahmen gegen Corona                                                                                            Unsere praxisinternen Schutzmaßnahmen gegen Corona                                                                                           

Aligner-Therapie - unsichtbare Zahnstellungskorrektur

Unter einer Aligner-Therapie versteht man eine kieferorthopädische Behandlungsmethode zur meist unsichtbaren Behandlung von leichteren bis mittelschweren Zahnfehlstellungen, die mit einer Abfolge von individuell gefertigten, dünnen (ca. 0,2 mm) und durchsichtigen Kunststoffschienen arbeitet.

Nach einem 3D-Abdruck Ihrer Zähne mit unseren modernen intraoralen Scannern (Abdruck ohne Abdruckmasse) werden Ihre Zähne am Computer virtuell vermessen und analysiert. Dabei ermittelt unter anderem eine Spezialsoftware die einzelnen Schritte der weiteren Behandlung und errechnet, wieviele aufeinander abgestimmte Schienen für wie lange getragen werden müssen, um die Zähne Stück für Stück in die gewünschte Richtung zu bewegen.

In einem 3D-Tiefziehverfahren werden für Sie sehr dünne, individuelle Schienen aus medizinischem Kunststoff hergestellt. Diese tragen Sie 1-2 Wochen und  wechseln dann in die nächst höhere Stufe. Dabei werden die Zähne durch schonende Kräfte bewegt. Zum Essen, Trinken oder Zähneputzen können die Schienen entfernt und danach wieder eingesetzt werden. 

Besonders wichtig ist die Tragedauer von täglich mindestens 22 Stunden, um den geplanten Erfolg zu gewährleisten. Die gesamte Behandlungsdauer ist von der Zahnfehlstellung abhängig und beträgt im Mittel ca. 6 Monate.

Aligner-Schien - Wie sie im Mund eingesetzt ist

Nicht alle Zahnfehlstellungen können durch eine Aligner-Therapie behandelt werden. Ihre Zahngesundheit steht in unserer Planung immer an erster Stelle. Die vorangehende kieferorthopädische und zahnmedizinische Analyse entscheidet, ob Ihre Zahnfehlstellung mit Aligner-Schienen behandelbar ist.

Die Kosten einer Alignerbehandlung bewegen sich in der Regel weit unter den Kosten einer festen Zahnspange.