Startseite Fragenkatalog

Wer bezahlt die Vollnarkose beim Zahnarzt?

~ 0 min
04-07-2022 15:20

Eine Vollnarkose wird in einigen Fällen komplett von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Die (leider nur mehr wenigen) medizinischen Indikationen für eine Narkose beim Zahnarzt müssen fallbezogen und individuell besprochen werden.
Tritt dieser Fall nicht ein, ist die Vollnarkose privat zu berechnen.
Bei Privatversicherungen kann individuell eine Mitbeteiligung bzw. Erstattung der Kosten angefragt werden.

In jedem Fall wird eine Sedierung oder Narkose stets von unserem routinierten Anästhesistenteam begleitet und stellt eine sehr sichere Behandlung dar.

Kommentieren nicht möglich

Tags